About

I feel most alive, when I’m close to nature.

Die Faszination an der Natur hat mich seit jeher begleitet. Es ist die Begeisterung an allem, was uns da draußen frei zur Verfügung steht und auf so vielfältige Weise verwendbar ist – ob Kräuter, Bäume, Knospen oder Blumen. Und so bin ich eine leidenschaftliche Sammlerin. Für mich fühlt sich das an wie „einkaufen im Supermarkt der Natur“ mit breit gefächerter Produktpalette, denn jedes Kraut/Pflänzchen ist für etwas gut – und ich verstehe das als intelligentes Design.

Natürlich lernt man auf diesem Gebiet nie aus – diesen Anspruch kann und will ich nie haben – aber genau das ist ja auch das Schöne, dass der Wissensdurst nie gestillt wird und immer wieder Neues entdeckt werden kann!

Als enthusiastische Outdoor-Sportlerin lässt sich die aktive Seite gut mit dem bewussten Natur-Erlebnis verbinden. So kann es schon mal sein, dass die Bergtour dann doch fast doppelt so lange dauert, wie eigentlich angenommen…

Mit meiner Ausbildung zur Diplomierten Kräuterpädagogin konnte ich diese bestehende Neugierde weiter vertiefen und mein Anliegen ist es nun, dieses Wissen über die Natur weiter zu geben, zum Nachdenken anzuregen und zum Nachmachen anzustiften. Sophia Botanika – wild by nature!

Die 3 Hauptbereiche

Ich bin immer wieder begeistert, wie vielseitig man Kräuter einsetzen kann. Damit ihr euch leichter zurecht findet, habe ich die Beiträge in 3 Kernbereiche aufgeteilt: nähren – heilen – pflegen. In den meisten Fällen kann man mit einem Kraut theoretisch sogar alle 3 Themen behandeln, grundsätzlich sind die Beiträge jedoch immer einer dieser Kategorien zugeordnet; natürlich wird es aber immer wieder zu Überschneidungen kommen…

Viel Spaß beim Stöbern und Nachmachen, ich freue mich über eure Kommentare!

 

Gerne kannst du mich auch zu folgenden Themen kontaktieren:

  • Durchführung von Kräuterwanderungen
  • Workshops zu speziellen Themen
  • individuelle Kooperationen rund um Kräuter & Co